Sie befinden sich jetzt auf der Seite "Rechnungswesen"

Kurzzusammenfassung des Seiteninhaltes: SAP Business One Rechnungswesen und Finanzen ist eine Software, die mit ihrer Buchhaltung die Wirtschaftlichkeit der Prozesse unterstützt..

Bitte wählen Sie was Sie hier tun möchten:

  1. Seiteninhalt lesen. (Tastenkürzel ALT+1).
  2. Aktuelle Meldungen und Hinweise lesen. (Tastenkürzel ALT+2).
  3. zur Navigation springen. (Tastenkürzel ALT+3).
  4. zu den wichtigen links springen. (Tastenkürzel ALT+4).
  5. Zusammenfassung der Seite lesen. (Tastenkürzel ALT+6).

Rechnungswesen Finanzwesen Datev

SAP Business One umfassend und anpassungsfähig

SAP Business One bietet umfassende Tools, mit deren Hilfe die Abläufe im Finanzwesen effizient gesteuert werden. Mit dieser Anwendung können alltägliche Vorgänge automatisiert werden, beispielsweise die Verwaltung von Journalbuchungen, die Berechnung von Steuern sowie die Unterstützung von Transaktionen in mehreren Währungen.

Alle erforderlichen Bankaktivitäten, von der Verarbeitung von Zahlungen, über das Einlesen von Kontoauszügen bis hin zur Kontenabstimmung können problemlos abgewickelt werden.

Finanzwesen in SAP Business One

Ihr Rechnungswesen und die Finanzen Ihres Unternehmens haben Sie mit der SAP Software immer gut im Griff: Ihnen steht damit eine Software für ein einheitliches System zur Bilanzierung, Buchhaltung, Finanzplanung und die Arbeit mit dem Kontenrahmen zur Verfügung – inklusive aller benötigten Tools und Berichtsmöglichkeiten.

Die SAP Software für den Mittelstand umfasst Finanzmanagementfunktionen, welche die Produktivität Ihres Unternehmens durch Unterstützung mehrerer Währungen, Budgetierung und Bankabstimmung erhöhen. Nutzen Sie entsprechende Kontenplan-Vorlagen, die Sie Ihren jeweiligen Geschäftsanforderungen anpassen können.

Finanzwesen ÜbersichtVergrößern
Finanzwesen Übersicht
Finanzwesen BerichtVergrößern
Finanzwesen Bericht

Die Funktionen der SAP Software Mittelstand sind:

  • Finanzplanung

    Sie haben mit der SAP Software Budgeterstellung, Kontierung und Budgetzuordnung - kurz gesagt: Ihr gesamtes Finanzwesen - sicher im Griff. Dies gilt ebenfalls für die Budgetkontrolle – inklusive Berichtswesen und Warnsignalen bei Budgetüberschreitung.
  • Bankabwicklung

    Überwachen Sie mit der SAP Software alle Bankvorgänge – von der Barabhebung über die Ausstellung von Schecks, den Kontostand, Anzahlungen und Kreditkartenzahlungen bis hin zur Kontenabstimmung.
  • Berichtswesen

    Erstellen Sie Finanzreports ganz einfach - inklusive Bilanzierung, Gewinn- und Verlustrechnungen, Cash-Flow-Übersichten, Periodenvergleiche und Budgetreports.
  • Journalbuchungen

    Profi tieren Sie von einer integrierten Finanzbuchhaltung in der SAP Software Mittelstand. Das ERP System erstellt automatisch Buchungen bei Transaktionen in den Bereichen Verkauf, Einkauf und Bankenabwicklung. Oder legen Sie neue Journalbuchungen in der SAP Lösung Mittelstand an. Sie können auch nach vorhandenen Journalbuchungen suchen und jede Transaktion automatisch einem Projekt oder Profi tcenter zuordnen.
  • Vorerfasste Belege

    Erfassen Sie mehrere manuelle Journalbuchungen für eine Stapelverarbeitung, und verarbeiten Sie diese gleichzeitig in der SAP Lösung Mittelstand. Dies ermöglicht, Journalbuchungen zu sammeln und zu überprüfen, bevor sie im SAP Hauptbuch erfasst werden.
  • Buchungsvorlagen

    Legen Sie Kontierungsmuster fest. Sie sparen dadurch Zeit und vermeiden Fehler, die bei manuellen Journalbuchungen entstehen können.
  • Dauerbuchungen

    Definieren Sie Ihre eigenen Buchungen in der SAP Software Mittelstand, die regelmäßig von der Buchhaltung ausgeführt werden müssen, und geben Sie eine Häufigkeit für die einzelnen wiederkehrenden Buchungen an. Bei Dauerbuchungen werden Sie durch das ERP System automatisch an das Buchen Ihrer Transaktionen erinnert.
  • Stornierungsbuchungen

    Lassen Sie Buchungen am Monatsende automatisch stornieren. Standardmäßig findet die Stornierung bestimmter Buchungen am ersten Tag des Folgemonats statt. Bei der SAP Lösung Mittelstand können Benutzer bei Bedarf jedoch ein anderes Stornodatum für die einzelnen Buchungen angeben.
  • Wechselkursdifferenzen

    Bewerten Sie offene Posten in Fremdwährungen periodisch, um so Differenzen zu ermitteln und diese auszugleichen.
  • Finanzberichtsvorlagen

    Legen Sie schnell und einfach je nach Geschäftsanforderung beliebig viele Vorlagen für Finanzberichte in der SAP Software Mittelstand an, beispielsweise zusätzliche Gewinn- und Verlustrechnungen.


DER CASHFLOW ALS ERFOLGSFAKTOR

SAP Business One - Cashflow

Das Finanzwerkzeug für schnell expandierende mittelständische Unternehmen.

Mit SAP Business One erhalten Sie umfassende Funktionen und Unterstützung für die Finanzbuchhaltung, angefangen bei Journalbuchungen und Bankenabwicklung bis hin zur Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung. Die Geschäftslösung hilft Ihnen, jede Transaktion in Ihrem expandierenden Unternehmen vollständig zu kontrollieren.

In dem Whitepaper zum download erhalten Sie aufschlussreiche Informationen, die detailliert erörtern, wie expandierende mittelständische Unternehmen mit SAP Business One ihren Cashflow besser verwalten können.

Finanzmanagement mit SAP Business One

Whitepaper

 

Offene Stellen

Entdecken Sie Ihre Karrieremöglichkeiten bei der init consulting AG. 

Wir suchen SAP Business One Consultants und Sales Manager:

SAP Business One Schulungen

Testen & Preise kalkulieren

Im kostenlosen Kundenbereich der Website können Sie Business One online testen. Zudem können Sie mit Hilfe des Online Konfigurators ein unverbindliches Angebot erstellen.

Ein SAP Programm für den Mittelstand

Über 70 % aller SAP Kunden stammen aus dem Mittelstand und arbeiten erfolgreich mit SAP Business One.

Das SAP Programm spiegelt alle Prozesse Ihrer Wertschöpfungskette wieder.

Mit Hilfe der umfangreichen Berichtsfunktionen erhalten Sie aussagekräftige und zu jeder Zeit aktuelle Informationen über den Stand Ihres Unternehmens.

 

Info-Hotline

Beratung direkt am Telefon, von unseren erfahrenen SAP Business One Experten. Sie erreichen uns unter folgender Rufnummer und nachfolgender Mail-Adresse:

Tel. +49(0)8456 27 80 4-0