Sie befinden sich jetzt auf der Seite "Finanzierung"

Bitte wählen Sie was Sie hier tun möchten:

  1. Seiteninhalt lesen. (Tastenkürzel ALT+1).
  2. Aktuelle Meldungen und Hinweise lesen. (Tastenkürzel ALT+2).
  3. zur Navigation springen. (Tastenkürzel ALT+3).
  4. zu den wichtigen links springen. (Tastenkürzel ALT+4).

IT-Finanzierung von SAP: einfach, transparent und leistungsstark

SAP Financing - so heißt die planungssichere Alternative zu hohen IT-Investitionen. Und sie ist heute wichtiger denn je: Kleine und mittlere Unternehmen haben oft nicht die Budgets für strategisch eigentlich notwendige IT-Systeme. Bevor Sie jetzt Abstriche machen und vermeintlich günstige Insellösungen kaufen, sollten Sie sich mit SAP Financing beschäftigen. Dank der überschaubaren Raten können Unternehmen ihre IT-Kosten besser planen und steuern. Und da die Kosten lückenlos transparent bleiben, haben Sie Ihre Finanzierung jederzeit im Griff.

Viele gute Gründe sprechen für die SAP Finanzierungsoption. Nähere Details erfahren Sie bei uns, rufen Sie uns jetzt an: Tel. +49(0)8456 27 80 4-0

 

Das von SAP und Siemens Financial Services aufgelegte Finanzierungsprogramm deckt den gesamten Finanzbedarf der ERP-Lösung SAP Business One ab. Sie nutzen sofort Ihre leistungsfähige SAP-Mittelstandslösung und zahlen später, und zwar in form überschaubarer monatlicher Raten. Wählen Sie einfach das Finanzierungsmodell, das Ihnen am meisten entspricht: Darlehen, Mietkauf oder Leasing.

Gemäß einer Studie wird schon heute nahezu jedes zweite IT-Projekt finanziert und fast jedes fünfte geleast mit steigender Tendenz. Was etwa bei Telefonanlagen, Kopierern oder Firmenwagen schon lange gang und gäbe ist, stößt auch im ERP-Umfeld von klein und mittelständischen Unternehmen zusehends auf Interesse.

Unternehmen können mit dem verfügbaren Budget größere IT-Projekte in Angriff nehmen oder den Funktionsumfang der bestehenden IT-Landschaft leichter erweitern und erhalten dennoch ihre volle Liquidität. So wird Kapital für andere strategisch wichtige Investitionen freigehalten, der Kreditrahmen von mittelständischen Unternehmen wird freigehalten und zudem profitieren KMU unter Umständen von Steuereffekten. Zudem wirkt sich dies positiv aus, zum Beispiel auf die Eigenkapitalquote oder auf das Ranking nach Basel II. Dies ist nur ein Beispiel von vielen, wie klein und mittelständische Unternehmen von der Finanzierung ihres ERP-Projektes profitieren können.

Mit dem All-Inclusive- Finanzierungsprogramm erhalten klein und mittelständische Unternehmen unkomplizierten Zugang zu der leistungsfähigen ERP-Lösung SAP Business One. Denn SAP Financing deckt sämtliche Kosten des ERP-Projekts ab: Soft und Hardware, Dienstleistung, Schulung sowie alle Anschaffungsnebenkosten, die bis zur Inbetriebnahme der ERP-Lösung SAP Business One anfallen. 

Doch wussten Sie auch, dass Sie von SAP aus einer Hand maßgeschneiderte Finanzierungslösungen für Ihr IT-Projekt SAP Business One erhalten, die Ihren Budgetierungsprozess vereinfachen und gleichzeitig Ihre laufenden Kosten überschaubar machen? Mit SAP Financing haben Sie Ihre ERP-Investition fest im Griff. Die Tilgungsraten lassen sich bis zu 84 Monate festschreiben. Das schont Ihre Kreditlinien und erhöht Ihre Liquiditätsreserven. Ohne dafür erheblich in Vorlage treten zu müssen, können Sie innerhalb kürzester Zeit die neueste ERP-Technologie einführen – und damit heutige und künftige Geschäftsprozesse perfekt unterstützen. Alle anfallenden Kosten, welche in Rahmen der SAP Business One Einführung entstehen, werden in kalkulierbare und erschwingliche Raten über den gesamten Finanzierungszeitraum verteilt. So schonen Sie Ihre Liquidität und können flexibel auf Trends reagieren oder ins operative Geschäft investieren. Abhängig von der Rechnungslegung Ihres Unternehmens können Sie mit SAP Financing zudem bilanzneutral finanzieren. Sie alleine entscheiden, wie Ihre Investition aussehen soll. So behalten Sie stets den Überblick über Ihre Kosten und profitieren von einem größeren finanziellen Spielraum – etwa um die Innovationskraft zu stärken, die Produktion auszuweiten oder neue Märkte zu erschließen.

Financing von SAP Business One zeichnet sich vor allem durch folgende Punkte aus:

  • Gesamtprojekt-Leasing – finanziert werden können SAP Business One Software, Hardware,SAP Business One Dienstleistungen,SAP Business One Schulungen sowie alle Anschaffungsnebenkosten,die bis zur Inbetriebnahme der ERP-Lösung anfallen.
  • Hohe Flexibilität – optimierte Finanzierungsmodelle und -prozesseunterstützen Ihre individuelle Finanzstrategie.
  • Bestmögliche Zinskonditionen –unter anderem dank bankenunabhängiger Refinanzierung durch Siemens Financial Services.
  • Strategische Investition in die Zukunft. IT-Projekte wie die Einführung von SAP Business One oder SAP Business All in One sind Investitionen in die Wettbewerbsfähigkeit von klein und mittelständischen Unternehmen. Der Nutzen solcher ERP-Projekte muss jedoch die anfallenden Kosten zeitnah rechtfertigen. Mit SAP Financing macht sich Ihre IT-Investition von Anfang an bezahlt. Denn der Service funktioniert nach dem „Pay as you earn“-Prinzip: Sie haben die Möglichkeit,mit der Überweisung der ersten Rate zu warten, bis Ihr neues ERP-System SAP Business One live ist. Das verkürzt die Zeitspanne bis zum positiven Cash-flow auf ein Minimum. Über SAP Financing finanzieren Sie Ihr SAP Business One Projekt unproblematisch über unseren Partner Siemens Financial Services. Dieses bankenunabhängige ERP-Finanzierungsmodell engt bestehende Kreditlinien nicht ein – ein wichtiger Faktor bei künftigen Refinanzierungsvorhaben unter Basel II und den damit verbundenen Ratinganforderungen. Zudem kennen die Experten von Siemens Financial Services den Nutzen der ERP-Lösung SAP Business One. Kosten- und zeitaufwendige Prüfungen durch eine Bank oder einen anderen Finanzdienstleister entfallen somit. Mit Siemens Financial Services sind schnelle und transparente Prozesse garantiert. Der Leasingzeitraum mit bis zu sieben Jahren sowie lineare, degressive oder progressive Leasingraten passen sich Ihrer Unternehmenssituation individuell an. So setzen Sie ERP-Projekte leichter und schneller um. Damit stellen mittelständische Unternehmen rechtzeitig die Weichen für den zukünftigen wirtschaftlichen Erfolg. Dank SAP Financing können Sie:
  • ERP-Projekte strategisch nutzen –Wettbewerbsvorteile lassen sich zeitnah erreichen und durch denwirtschaftlichen Nutzen amortisieren,wenn das SAP Business One System live ist („pay as you earn“). So halten Sie Ihren Vorsprunggegenüber der Konkurrenz und bauen ihn sogar weiter aus.
  • Zeit und Geld sparen – Finanzierung und Realisierung Ihrer SAP-Mittelstandösungen werden in einem Gesamtprozess und aus einer Hand betreut.
  • Ihre Liquidität und Ihren Kreditrahmen schonen – etwa für Investitionen ins operative Geschäft.
  • Ihre Eigenkapitalquote verbessern –dank bankenunabhängiger und zinsgünstigerFinanzierung.

Für weitere Informationen können Sie uns gerne unter +49(0)8456 27 80 4-0 kontaktieren wir freuen uns auf Sie!

Offene Stellen

Entdecken Sie Ihre Karrieremöglichkeiten bei der init consulting AG. 

Wir suchen SAP Business One Consultants und Sales Manager:

SAP Business One Schulungen

Testen & Preise kalkulieren

Im kostenlosen Kundenbereich der Website können Sie Business One online testen. Zudem können Sie mit Hilfe des Online Konfigurators ein unverbindliches Angebot erstellen.

Ein SAP Programm für den Mittelstand

Über 70 % aller SAP Kunden stammen aus dem Mittelstand und arbeiten erfolgreich mit SAP Business One.

Das SAP Programm spiegelt alle Prozesse Ihrer Wertschöpfungskette wieder.

Mit Hilfe der umfangreichen Berichtsfunktionen erhalten Sie aussagekräftige und zu jeder Zeit aktuelle Informationen über den Stand Ihres Unternehmens.

 

Info-Hotline

Beratung direkt am Telefon, von unseren erfahrenen SAP Business One Experten. Sie erreichen uns unter folgender Rufnummer und nachfolgender Mail-Adresse:

Tel. +49(0)8456 27 80 4-0